Günter Langenbergs Lyrikscheune


Die Tierschule
17. Februar 2018, 08:35
Filed under: Tiere | Schlagwörter:

Der Affe ist der Lehrer, der
die Katzen unterrichtet. Wer
begabt ist und mit seinem Skill
im Chor was Schönes singen will,
muss in der Schule Noten lernen.
Die Katzen greifen nach den Sternen.
Doch weil der Lehrer erstens gut
und zweitens streng ist, lernt die Brut
das Notenlesen und das Singen
vom Blatt. Im Takt die Katzen swingen
mit ihren Schwänzen. Jedes Lied
macht ihnen Freude. Und das zieht
sie sanft in die Begeisterung.
Den Affen hält all dieses jung.
Er hört ihr Singen, hört die Lieder,
und er genießt das immer wieder.

Tierschule


Schreibe einen Kommentar so far
Hinterlasse einen Kommentar



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: