Günter Langenbergs Lyrikscheune


Badeverbot
28. Februar 2018, 11:30
Filed under: Welt | Schlagwörter:

Ein Schild am Strand besagt, dass dort
das Baden strikt verboten ist.
Beeindruckt sucht sich der Tourist
zum Schwimmen einen andern Ort.

Badestrand


Schreibe einen Kommentar so far
Hinterlasse einen Kommentar



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: