Günter Langenbergs Lyrikscheune


Chorgesang
31. März 2018, 08:50
Filed under: Leben

Im Chor singt miteinander man
die schönsten Lieder, und man kann
nur staunen, welche Eintracht das
erkennen lässt. Man staunt fürbass
bei jedem Lied, das neu erklingt
und einen positiv beschwingt.

Chor


Schreibe einen Kommentar so far
Hinterlasse einen Kommentar



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.



%d Bloggern gefällt das: