Günter Langenbergs Lyrikscheune


Parasailing
27. April 2018, 16:15
Filed under: Welt

Das Parasailing gilt als Wassersport.
Ein steuerbarer Fallschirm trägt ei’n fort,
der mittels Seil von einem Motorboot
gezogen wird. So fliegt man ohne Not
entlang der schönen blauen Meeresküsten
und über malerische Seen. Als müssten
die Vögel im Vorbeiflug artig grüßen,
begreift man’s, und die Welt liegt ei’m zu Füßen.

Parasailing


Schreibe einen Kommentar so far
Hinterlasse einen Kommentar



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: