Günter Langenbergs Lyrikscheune


Das Paradies
9. Mai 2018, 11:20
Filed under: Kunst

Mit Öl auf Leinwand wollte ich
das Paradies im Himmel malen.
Ich gab mir Mühe, stellte mich
nicht allzu dumm an, doch die Qualen,

auch weiterhin als Dilettant
zu gelten, dominierten mich.
Nicht ein Entwurf war so brillant,
dass ich ihn nicht per Messerstich

vernichtet hätte. Und zuletzt
war nur ein Foto von Bestand.
Es zeigt das Himmlische im Jetzt.
Das Paradies bleibt unbekannt.

Paradies


1 Kommentar so far
Hinterlasse einen Kommentar

so ist es…

Kommentar von brigwords




Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.



%d Bloggern gefällt das: