Günter Langenbergs Lyrikscheune


F-Kunst
12. Mai 2018, 19:20
Filed under: Welt

In jeder Kunst – wie auch im Leben –
sind Flaschen einfach gottgegeben.
Sie machen uns das Leben schwer –
als Leergut. Wohingegen sehr
beschwinglich meist ihr Beitrag ist,
wenn sie gefüllt sind. Großer Mist,
wenn ei’m das Unglück widerfährt,
dass alle Flaschen sind geleert.
Die F-Kunst – also die mit Flaschen –
will Kunstliebhaber überraschen.
Sie ist vorzüglich komponiert
aus dem, was eine Hausbar ziert.

F-Kunst


2 Kommentare so far
Hinterlasse einen Kommentar

F-rappant!

Kommentar von brigwords

F-ielen Dank! — Ich wünsch dir einen schönen Muttertag.

Kommentar von Günter Langenberg




Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: