Günter Langenbergs Lyrikscheune


Der Käfer
21. Mai 2018, 11:20
Filed under: Tiere

Am Morgen kommt der Käfer zu Besuch.
Wie er’s auf den Balkon im 12. Stock
geschafft hat, weiß ich nicht. Ich leg mein Buch
zur Seite, schau ihn mir mal an und hock
mich schließlich neben ihn, um aus der Nähe
Details zu sehen, die ich sonst nicht sähe.

Ich weiß auch nicht, wie dieser Käfer heißt,
doch stört mich diese Wissenslücke nicht.
Ob er Salat frisst, also Grünes beißt?
Bestimmt ist’s gut, dass einer mit ihm spricht.
Am Abend ist der hübsche Käfer tot.
Ich luftbestatte ihn im Abendrot.

Käfer


1 Kommentar so far
Hinterlasse einen Kommentar

oh….

Kommentar von brigwords




Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.



%d Bloggern gefällt das: