Günter Langenbergs Lyrikscheune


Zero-ten-go*
23. Mai 2018, 06:30
Filed under: Welt

Ein halber Mond stellt auch was dar.
Zumindest ist die Hälfte klar
zu seh’n am Himmel. Und das freut
heut‘ nicht nur mich. Auch andre Leut‘.

* Japanisch für 0,5

 

Halbmond


2 Kommentare so far
Hinterlasse einen Kommentar

sieht aus wie eine zugeklappte Omelette. Hab grad gestern so eine gegessen, war sehr fein.

Kommentar von brigwords

Das könnte ja ein kulinarischer Hit werden:
Zero-ten-go, die zugeklappte Omelette à la Brig …
Super!

Kommentar von Günter Langenberg




Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.



%d Bloggern gefällt das: