Günter Langenbergs Lyrikscheune


Mon- und sonstige Wochentage
21. Juli 2018, 11:50
Filed under: Leben

Montage dienen zumeist der Montage
komischer Reime. Die Dienstage dann,
um sie zu runden. Poeten-Courage
bringen die Mittwoche. Selbst ein Tyrann
könnte sich mittwochs nicht besser entfalten.
Tagträume ködern Altweibergestalten.

Donnerstags donnert’s im kleinen Gehirn.
Donner sorgt kräftig für geistige Blitze.
Freitage bieten dem Trübsinn die Stirn.
Samstage spenden Verrücktes und Hitze.
Gott sei Dank gibt es die Sonntage noch.
Sonntags seh’n Dichter das himmlische Loch.

Sonnenblumen


Schreibe einen Kommentar so far
Hinterlasse einen Kommentar



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.



%d Bloggern gefällt das: