Günter Langenbergs Lyrikscheune


Blumen und Krumen
29. Januar 2019, 06:50
Filed under: Pflanzen

Auf der warmen Insel blühen Blumen
pausenlos das ganze Jahr hindurch.
Ebenfalls das ganze Jahr hindurch
suchen schöne Vögel dort nach Krumen.

Leider hat das eine mit dem andern
ursächlich und praktisch nichts zu tun.
Trotzdem lass ich das Gedicht nicht ruhn,
denn es schoss mir durch den Kopf beim Wandern.

blumen-3


Schreibe einen Kommentar so far
Hinterlasse einen Kommentar



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.



%d Bloggern gefällt das: