Günter Langenbergs Lyrikscheune


Keine Scheune wie jede andere
22. Juli 2019, 14:35
Filed under: Kunst

Diese Scheune bietet allen,
die an Komischem Gefallen
finden, Poesie zum Grinsen
sowie Weisheit voller Binsen.

schuppen1

Und schon geht’s los …



Meine Okinawa-Gedichte 2019
17. Juni 2019, 08:20
Filed under: Kunst, Uncategorized

Okinawa-2



Strandkunst
26. Mai 2019, 11:40
Filed under: Kunst

Das Meer spült Sachen an den Strand.
Dann zieht es sich ein Stück zurück,
als hätt‘ es einen Kunstverstand.
Ich seh das Werk, empfind’s als Glück.

Strandkunst



Farbenstark
24. Mai 2019, 16:50
Filed under: Kunst

Die Natur malt farbenstarke Bilder.
Wir sind oft von ihnen fasziniert.
Je nach Lichteinfall sind diese milder
oder krasser. Auch mal leicht verschmiert.
Meeresfarben sind für mich der Hit.
Fährst ans Meer du, nimm mich bitte mit!

Meer-Land-2



Der Blechmann
23. Mai 2019, 18:00
Filed under: Kunst

Ich treff den Blechmann an der Straße.
Er sitzt vor einem Trödelladen
und zieht mich an in einem Maße,
als gehe es um Eskapaden
besond’rer Art. Das ist es nicht.
Vielmehr bezirzt sein Clownsgesicht.

Blechmann



Wissen ist Macht
29. April 2019, 15:10
Filed under: Kunst

So manche Kunst ist düster,
jedoch mit Fingerzeig.
Der Künstler tut, als wüsst‘ er,
was tunlichst ich verschweig.

Skulptur-7



Das seltsame Tier
16. April 2019, 19:00
Filed under: Kunst

Das Tier, das quer durchs Wasser steigt,
total bizarre Formen zeigt.
Es ist ein Kunstwerk auf vier Beinen,
das manchem seltsam mag erscheinen.
Ich schenk ihm viel Bewunderung.
Das Tier gibt mir Ideenschwung.

Skulptur-6