Günter Langenbergs Lyrikscheune


Kapitalanhäufung
10. Dezember 2018, 12:30
Filed under: Welt

Ins Kapitalistenschwein
werf ich Kupfermünzen rein.
So werd ich, was du schon bist:
nämlich Großkapitalist.

K-Schwein



Zum Nikolaustag
6. Dezember 2018, 09:10
Filed under: Welt

Hört mal! – Weihnachtslaus und Nikomann
trafen sich im tiefen Winterwald.
Nikomann sprach fröhlich: „Auf! Voran!
Sel’ge Weihnachtszeit ist nun schon bald.“

Weihnachtslaus rief munter: „Nichts wie raus!
Bald schon müssen wir die Welt bescheren.
Ich bin dieses Jahr der Nikolaus.
Und als Weihnachtsmann musst du verkehren,

Nikomann!“

W-Mann



Nussknackerzeit
5. Dezember 2018, 13:20
Filed under: Welt

Die Nussknacker stehen bereit
zur Weihnachtszeit. Das ist die Zeit,
wo Nussknacker sind von Gewicht.
Sie zeigen sich gerne im Licht
von leuchtenden Kerzen und kommen
nur selten allein, diese Frommen.
Sie stehen bereit und herum.
Zum Nussknacken fehlt oft der Mumm.

Nussknacker



Vorne und hinten
1. Dezember 2018, 17:35
Filed under: Welt

Vorne Häuser hinten Berge
Hinten Riesen vorne Zwerge
Vorne Dunkel hinten Licht
Hinten Schnee doch vorne nicht

Häuser-Berge



Der Cybär sieht alle User
23. November 2018, 10:00
Filed under: Welt

Der Cybär aus dem Cyberspace,
der virtuellen Welt von heute,
lockt täglich wohl Milliarden Leute
ins Internet. Die Database

von Wikipedia gefällt
dem User ganz besonders gut.
Wenn uns der Cybär lockt, dann tut
er dies als cooler Cyberheld.

Dem Cybär ist es zu verdanken,
dass unser World Wide Web stets wächst.
Und einem, der das Web bekleckst,
dem droht der Cybär mit den Pranken.

Matrix



Nebelsuppe
22. November 2018, 18:30
Filed under: Welt

Das Wetter kocht im Riesenkessel
des Tales eine Nebelsuppe.
Beschwipst sitz ich in meinem Sessel
und denk: Das Wetter is‘ mir schnuppe!

Nebel



Bei Vollmond im Wald
21. November 2018, 13:00
Filed under: Welt

Unter mancher Bäume Wurzeln
sieht man muntre Zwerglein purzeln,
weil sie Elflein fangen wollen.
Allerdings: Wer diese tollen
Spielchen sehen möchte, wer
NEUGIER richtig großschreibt, der
muss im tiefen Wald bei Nacht
auf der Lauer liegen. Lacht
ihm das Glück bei Vollmond, dann
sieht er, was man sehen kann:
Unter eines Baumes Wurzeln
kommt ein Zwerglein arg ins Purzeln,
denn die Elflein, diese Rangen,
lassen sich so leicht nicht fangen.

Baumwurzeln